Fortsetzung des NÜRNBERGER Burg-Pokals: NÜRNBERGER fördert neue Exquis World Dressage Masters Reihe


Fortsetzung des NÜRNBERGER Burg-Pokals

NÜRNBERGER fördert neue Exquis World Dressage Masters Reihe

Im Rahmen des internationalen Reitturniers von Cannes (16. bis 19. Juni 2009) wird eine neue Partnerschaft im Dressursport bekannt gegeben:
Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe wird Förderer der in diesem Jahr erstmals durchgeführten Exquis World Dressage Masters-Reihe WDM. Es ist die höchstdotierte Dressur-Reihe der Welt mit den Stationen Cannes, Hickstead, Palm Springs und München-Riem. Die NÜRNBERGER ist seit mehr als zwei Jahrzehnten als Sponsor im Pferdesport aktiv und hat mit dem NÜRNBERGER BURG-POKAL eine nationale Serie für junge Dressurpferde initiiert, die auch international höchste Anerkennung findet.

München-Riem wird Dressur-Mekka
„Es sind drei Ziele, die wir mit diesem Engagement erreichen wollen“, erläutert Hans-Peter Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER und Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands e. V. „Die WDM soll die Fortsetzung des BURG-POKALs auf höchstem Niveau sein. Wir werden in der WDM Burgpokal-Pferde wiedersehen, die seitdem schon Europameister, Weltmeister und Olympiasieger wurden. Das WDM-Finale wird in der NÜRNBERGER Dressur-Arena auf der Olympia-Reitanlage München-Riem stattfinden, wo das beste Paar dieser Reihe ausgezeichnet wird. Damit machen wir München zum ‚Dressur-Mekka’. Und drittens soll mit dieser höchstdotierten Dressur-Reihe positive Aufmerksamkeit für den Pferdesport geschaffen werden im Sinne des NÜRNBERGER Slogans: ‚Reiten heißt Partner sein’. "

Sponsoring für drei Jahre
Um die Nachhaltigkeit der Sponsorings zu unter-streichen, wurde eine Zusammenarbeit für drei Jahre vereinbart.