Im Alter von 22 Jahren verstarb der weltberühmte Holsteiner Deckhengst Calvaro Z. Der schicke Vererber betrat erstmals unter dem deutschen Paraderreiter Dr. Michael Rüping die internationale Showbühne. Im Laufe seiner langjährigen und erfolgreichen Karriere diente Calvaro Z unter den int. Aktiven wie Weltmeister Jos Lansink und den britischen Gebrüdern John und Michael Whitaker. Unvergessen bleiben dabei seine Auftritte bei Weltreiter- und Olympischen Spielen unter dem Briten Michael Whitaker. Auch als begehrter Deckhengst hinterlässt Calvaro Z im internationalen Springsport eindrucksvoll seine Visitenkarte. Seine erfolgreichen Nachkommen Katchina Mail, Night Train, Cadeau Z, Cabriolet Z oder auch Callas Sitte Z zeugen von dem Potential eines Calvaro Z.