facebook

twitter

Top 10 Springen

1.  S. BRASH
2.  L. BEERBAUM
3.  D. DEUSSER
4.  K. FARRINGTON
5.  R. BENGTSSON
6.  K. STAUT

7.  M. WARD

8.  E. MADDEN
9.  M. EHNING
10.S.GUERDAT
mehr

Top 10 Dressur

1.  C. DUJARDIN
2.  H. LANGEHANENBERG
3.  E. GAL
4.  M. A. RATH
5.  A. CORNELISSEN
6.  I. WERTH
7.  K. SPREHE
8.  T. VILHELMSSON SILFVÉN
9.  D. HEIJKOOP
10.J. VON BREDOW-WERNDL
mehr

Top 10 Eventing

1.  W. FOX-PITT
2.  J. PRICE
3.  M. JUNG
4.  O. TOWNEND
5.  B. DAVIDSON Jr.
6.  A. NICHOLSON
7.  B. MARTIN
8.  K. DONCKERS
9.  S. GRIFFITHS
10.I. KLIMKE
mehr

Top 10 AUT Springen

1.  S. BISTAN
2.  S. EDER
3.  H. SIMON
4.  D. KÖFLER
5.  M. SAURUGG
6.  J. KAYSER
7.  A. KNEIFEL
8.  C. JUZA
9.  R. ENGLBRECHT
10.J.  Krackow
mehr

Salzburger Landesmeisterschaften Springen 2013
Thomas Metzger, Melanie Buchner, Nicole Rieger, Miriam Berger, Sarah Wilkinson und Christof Katzlberger sind die Salzburger Landesmeister 2013


ALLGEMEINE KLASSE

Mit lediglich einem Viertel Zeitfehlerpunkt (0,25) aus dem ersten Umlauf und einem astreinen zweiten Umlauf sicherte sich Thomas Metzger mit Avalon 16 den Salzburger Landesmeistertitel 2013 in der Allgemeinen Klasse vor Juza-Schülerin Gina-Ayleen Wollnik (Colani 54) und Philipp Essl (Ciro 5).

 

MetzgerThomas Sa
Nach langer Verletzungspause wieder fest im Sattel: Thomas Metzger wir heute mit Avalon Salzburger Landesmeister © Bilderstrahlen

JUNGE REITER

Bei den Jungen Reitern war der Titel eine klare Sache für Melanie Buchner und ihren Zilton. Nur drei Teilmnehmerinnen traten an und nach dem Ausscheiden von Denise Rieger (Kenzo Du Gravant) und gesamt 36 Fehlerpunkten von Ines Pitour (Codelia B) konnte Melanie Buchner den Meistertitel mit lediglich vier Fehlerpunkten im zweiten Umlauf locker heimreiten.

SENIOREN

Ebenso klare Sache machte Routinier Christof Katzlberger mit Leandro CK bei den Senioren. Als einziger Reiter mit einem astreinen Konto ging der Titel an ihn, Silber und Bronze machten sich Franz Erbschwedtner (Glenn mariano) und Christian Steiner (Graphiker) im Stechen aus, das Franz Erbschwendtner mit der schnelleren Zeit für sich entschied.

JUNIOREN

Immerhin zehn Junioren stellten sich den Meisterschaftsbewerben, in denen Nicole Rieger mit California XI und einem astreinen Konto Nervenstärke und Klasse bewies und sich damit den Junioren Landesmeistertitel sicherte. Platz zwei ging mit unglücklichen 1,50 Zeitfehlerpunkten an Lorenz Chwoyka (Luz de Sol) vor Lisa-Marie Daller (Picasso 44), die 4,25 Punkte am Konto hatte.

JUGEND

Vom fünften und- auf Grund des kleinen Starterfeldes - damit auch letzten Zwischenranges mit 5,50 Fehlerpunkten behaftet rollte Miriam Berger mit Paloudor VO bei der Jugend das Feld von hinten auf. Ein fehlerfreier erster und auch zweiter Umlauf bescherten ihr schlussendlich doch noch den Jugend-Landesmeistertitel vor Emma Brandis (Fantasia Z) mit 8 FP und Sally Zwiener (Edessa 14) mit 34,25 FP.

PONY-JUGEND

Elf Ponyreiter machten ihre Meisterschaft spannend, denn diese wurde erst im Stechen mittels der besseren Zeit entschieden. Sowohl die neue Pony Meisterin Sarah Wilkinson (Healthfactories Flair) als auch der spätere Vize-Landesmeister Felix Katzlberger (Ringwood Tayto) blieben fehlerfrei. Um Platz drei kämpften fünf Ponyreiter, wobei Benedetta Manfredi mit Bernstein 76 schlussendlich Platz drei holte.

SALZBURGER LANDESMEISTERSCHAFTEN SPORINGRREITEN 2013
ALLGEMEINE KLASSE

1. Metzger Thomas auf Avalon - 0,25
2. Gina-Ayleen Wollnik auf Colani 54 - 4,00
3. Philip Essl auf Ciro 5 - 12,00

YOUNG RIDER
1. Buchner Melanie auf Zilton - 4,00
2. Ines Pitour auf Codelia B - 36,00
3. Rieger Denise auf Kenzo Du Gravant - ausg.

SENIOREN
1. Katzlberger Christoph auf Leandro CK - 0,00
2. Erbschwendtner Franz auf Glenn Mariano - 4 (i St)
3. Steiner Christian auf Graphiker - 4 (i. St)

JUNIOREN
1. Rieger Nicole auf California IX - 0,00
2. Chwoyka Lorenz auf Luz de Sol - 1,50
3. Lisa-Marie Daller auf Picasso 44 - 4,25

JUGEND
1. Berger Miriam auf Paloudor VO - 5,50
2. Brandis Emma auf Fantasia Z - 8,00
3. Zwiener Sally auf Edessa 14 - 34,25

PONY-JUGEND
1. Wilkinson Sarah auf Healthfactories Flair - 0,00 (i. St)
2. Katzlberger Felix auf Ringwood Tayto - 0,00 (i. St)
3. Manfredi Benedetta auf bernstein 76 - 4,00 (i. St)

> Ergebnislink Salzburger Landesmeisterschaften Springen

 

facebook