facebook

twitter

Top 10 Springen

1.  S. BRASH
2.  L. BEERBAUM
3.  D. DEUSSER
4.  K. FARRINGTON
5.  R. BENGTSSON
6.  K. STAUT

7.  M. WARD

8.  E. MADDEN
9.  M. EHNING
10.S.GUERDAT
mehr

Top 10 Dressur

1.  C. DUJARDIN
2.  H. LANGEHANENBERG
3.  E. GAL
4.  M. A. RATH
5.  A. CORNELISSEN
6.  I. WERTH
7.  K. SPREHE
8.  T. VILHELMSSON SILFVÉN
9.  D. HEIJKOOP
10.J. VON BREDOW-WERNDL
mehr

Top 10 Eventing

1.  W. FOX-PITT
2.  J. PRICE
3.  M. JUNG
4.  O. TOWNEND
5.  B. DAVIDSON Jr.
6.  A. NICHOLSON
7.  B. MARTIN
8.  K. DONCKERS
9.  S. GRIFFITHS
10.I. KLIMKE
mehr

Top 10 AUT Springen

1.  S. BISTAN
2.  S. EDER
3.  H. SIMON
4.  D. KÖFLER
5.  M. SAURUGG
6.  J. KAYSER
7.  A. KNEIFEL
8.  C. JUZA
9.  R. ENGLBRECHT
10.J.  Krackow
mehr

Global Dressage
Adequan® Global Dressage Festival 2014

AGDF 4 National Competition punktet mit starkem Starterfeld und unglaublicher Atmosphäre

Wellington, FL - 3. Februar 2014 - Die vierte Woche des Adequan Global Dressage Festival ging am Sonntag im Stadium des Palm Beach International Equestrian Centers in Wellington/Florida zu Ende. Teilnehmer aller Klassen und aus aller Welt nahmen an den AGDF 4 National Competitions teil.

Einerseits boten die AGDF National Competitions erfahrenen Reitern die Möglichkeit ihre jungen Pferde außerhalb des CDI4* Turnieres zu präsentieren, andererseits konnten sich auch die weniger erfahrenen Reiter im Sattel messen.

KeaslerSeanSierra DeLorean
Sean Sierra Keasler and De Lorean MF © SusanJStickle.com

Zu Beginn der Woche ritt Kyle McIver seinen 6-jährigen Westfalenwallach Chocolate Chunk an die Spitze des USEF Training Level 2 Adult Amateur Test (71,7786%). Lisa Giltner konnte mit ihrer 6-jährigen Hannoveraner Stute Lorelei ebenfalls die 70% Marke knacken, im USEF Training Level 3 Open Test erreichte sie 73,000%.

Sean Sierra Keasler und ihr 5-jähriger Hannoveraner Hengst De Lorean MF von Don Principe bekam eine Wertung von 74,839% im USEF Fourth Level Test für Junioren und Junge Reiter.

Auch ein Springturnier fand im Rahmen des FTI Consulting Winter Equestrian Festival statt. Nach Einlaufbewerben am Freitag folgte am Sonntag der mit $ 50.000 dotierte Ariat CSI2* Grand Prix am Derby Rasenplatz direkt neben dem Dressurplatz, was den Dressurreitern eine einmalige Tunrieratmosphäre bot.

Conrad, ein 7-jähriger KWPN Wallach im Besitz von Julia Jeschke, erreichte mit seiner Reiterin Dorie Addy-Crow 73,429% im USEF Fourth Level Open Test.

19 Teilnehmer präsentierten sich im FEI Prix St. Georges. Sabine Schut-Kery und ihr 7-jähriger Hannoveraner Hengst Sanceo holten sich mit 82,763% den Sieg im Eröffnungsbewerb. Catherine Malone meisterte den Adult Amateur FEI Prix St. Georges mit Uno Diego bravourös, 73,026% waren das Resultat.

Der in Amerika lebende dänische Olympiateilnehmer Lars Petersen nahm mit seinem 12-jährigen dänischen Warmblut Willano ebenfalls an den AGDF 4 National Competitions teil, mit 71,300% sicherten sich die beiden den Sieg in der FEI Grand Prix Open Class.

PetersenLars Willano
Lars Petersen and Willano © SusanJStickle.com

Am Sonntag, 2. Februar 2014, gingen die AGDF National Competitions schließlich zu Ende. Vom 6. bis 9. Februar geht es weiter mit den CDI Bewerben im Rahmen der AGDF CDI 4*/3* und National Show präsentiert von der Dutta Corporation und Havensafe Farm.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es hier www.globaldressagefestival.com.

Quelle: Pressemitteilung

facebook