facebook

twitter

Top 10 Springen

1.  S. BRASH
2.  L. BEERBAUM
3.  D. DEUSSER
4.  K. FARRINGTON
5.  R. BENGTSSON
6.  K. STAUT

7.  M. WARD

8.  E. MADDEN
9.  M. EHNING
10.S.GUERDAT
mehr

Top 10 Dressur

1.  C. DUJARDIN
2.  H. LANGEHANENBERG
3.  E. GAL
4.  M. A. RATH
5.  A. CORNELISSEN
6.  I. WERTH
7.  K. SPREHE
8.  T. VILHELMSSON SILFVÉN
9.  D. HEIJKOOP
10.J. VON BREDOW-WERNDL
mehr

Top 10 Eventing

1.  W. FOX-PITT
2.  J. PRICE
3.  M. JUNG
4.  O. TOWNEND
5.  B. DAVIDSON Jr.
6.  A. NICHOLSON
7.  B. MARTIN
8.  K. DONCKERS
9.  S. GRIFFITHS
10.I. KLIMKE
mehr

Top 10 AUT Springen

1.  S. BISTAN
2.  S. EDER
3.  H. SIMON
4.  D. KÖFLER
5.  M. SAURUGG
6.  J. KAYSER
7.  A. KNEIFEL
8.  C. JUZA
9.  R. ENGLBRECHT
10.J.  Krackow
mehr

FEI WEG2014
Alltech FEI World Equestrian Games™ 2014

VOLTIGIEREN: Wir führen im Team! Gute Leistungen unserer Einzelvoltigierer

 

17 Nationen nahmen heute an der Teamwertung dieser Welreiterspiele teil und nach der ersten Runde liegt Östereich in Führung! Die Gruppe vom RC Wildegg lieferte mit Daniela Fritz, Katharina Luschin, Nikolaus Luschin, Isabel Fiala, Magdalena Riegler und Philipp Lehner eine tolle Leistung auf ihrem Pferd Alessio I Amabile ab, der von Maria Lehrmann gekonnt longiert wurde. 7,873 Punkte sind nun die Führung vor dem Team aus Deutschland mit 7,852 Punkten und der Schweiz, die mit 7,757 Punkten an dritter Stelle liegt. "Wir sind nur zwei Hunderstel vorne und das ist eigentlich eine Sensation weil der Alessio seine erste Saison geht!", erklärte Manfred Rebel. "Den Platz werden wir aber nicht halten, denn die Kür der Deutschen ist technisch anspruchsvoller und wird deshalb höher zu bewerten sein. Wir können zwar eine so schwierige Kür turnen, aber noch nicht auf Alessio, der ist dafür einfach noch zu unerfahren. Darauf müssen wir Rücksicht nehmen und deshalb ist von vorne herein klar, dass wir weniger Punkte bekommen."

 

Der RC Wildegg führt! © Andrea Fuchshumer

 

Katharina Luschin. © Andrea Fuchshumer

 

Magdalena Riegler. © Andrea Fuchshumer

Zwischenergebnis WM Voltigieren Team
1. Austria - 7,873
2. Germany - 7,852
3. Switzerland - 7,757
4. France - 7,217
5. Sweden - 6,957
7. United States of America - 6,666
8. Hungary - 6,562
9. New Zealand - 6,428
10.South Africa - 6,294
> Link zum Zwischenergebnis


Einzel Damen
Im Damen Einzel liegt Jasmin Gipperich als beste Österreicherin mit einer sehr guten Leistung auf Polan 2 an der Longe von Claudia Westerheide (8,027) am siebten Top-Rang. Die Führung hat aktuell Rikke Laumann (DEN) mit 8,435 Punkten vor Joanne Eccles (GBR) mit 8,350 Punkte und Simone Jäiser (SUI) mit 8,300 Punkzten inne.

Junioren Europameisterin Daniela Fritz spürt in der ersten Saison bei den Senioren natürlich auch das herausfordernde Niveau (21.Pl). Schade, dass ihr Pferde Caramel an der Longe von Maria Lehrmann den Applaus in der finsteren Arena so fürchtete, dass er dann auch bei Katharina Luschin nicht so gut wie sonst geangen ist (22.Pl).

 

Daniele Fritz. © Andrea Fuchshumer

 

Jasmin Gipperich. © Andrea Fuchshumer

 

> Ergebnis Damen Einzel

 

 

Einzel Herren

Mit 8,410 Punkten führt Jacques Ferrari (FRA) im Herren Einzel vor seinem Landsmann Nicolas Andreani (FRA) mit 8,300 und Viktor Brüsewitz (GER) mit 8,216 Punkten. Sehr gut hat sich Lukas Wacha mit seinem Pferd Bram an der Longe von Klaus Haidacher geschlagen. Der Tiroler liegt mit 7,971 Punkten am sechsten Zwischenrang. Auch bei Stefan Csandl und seinem Pipetto an der Longe von Marion Meißl lief alles glatt: 7,734 Punkte bedeuten den 11. Zwischenrang.

 

Lukas Wacha. © Andrea Fuchshumer

 

Stefan Csandl. © Andrea Fuchshumer

 

Das weitere Programm:

 

ZEITPLAN VOLTIGIEREN
Mittwoch, 3. September

Free Tests
Session 1 : von 09:30 bis 12:25
Session 2 : von 14:00 bis 19:10

Donnerstag, 4. September

Technical Test / 1st Pas-de-Deux Free Test
Session 1 : von 14:00 bis 17:05
Session 2 : von 20:00 bis 21:30

Freitag 5. September

Finals - Ind M/W, Team, Pas de Deux
Session 1 : von 10:00 bis 11:40
Session 2 : von 14:00 bis 17:30
Freitag 5. September
Session 3 : von 19:30 bis 22:00

 

> Alle Infos zum Voltigieren bei den Weltreiterspielen

 

 

Alltech FEI World Equestrian Games™ 2014
23. August - 07. September 2014
Caen - Normandy (FRA)
>
Start- und Ergebnislisten
> Videoportal
> Livestream
www.normandy2014.com

 

 

facebook