facebook

twitter

Top 10 Springen

1.  S. BRASH
2.  L. BEERBAUM
3.  D. DEUSSER
4.  K. FARRINGTON
5.  R. BENGTSSON
6.  K. STAUT

7.  M. WARD

8.  E. MADDEN
9.  M. EHNING
10.S.GUERDAT
mehr

Top 10 Dressur

1.  C. DUJARDIN
2.  H. LANGEHANENBERG
3.  E. GAL
4.  M. A. RATH
5.  A. CORNELISSEN
6.  I. WERTH
7.  K. SPREHE
8.  T. VILHELMSSON SILFVÉN
9.  D. HEIJKOOP
10.J. VON BREDOW-WERNDL
mehr

Top 10 Eventing

1.  W. FOX-PITT
2.  J. PRICE
3.  M. JUNG
4.  O. TOWNEND
5.  B. DAVIDSON Jr.
6.  A. NICHOLSON
7.  B. MARTIN
8.  K. DONCKERS
9.  S. GRIFFITHS
10.I. KLIMKE
mehr

Top 10 AUT Springen

1.  S. BISTAN
2.  S. EDER
3.  H. SIMON
4.  D. KÖFLER
5.  M. SAURUGG
6.  J. KAYSER
7.  A. KNEIFEL
8.  C. JUZA
9.  R. ENGLBRECHT
10.J.  Krackow
mehr

Verden

Internationales Spring- und Dressurfestival Verden
Deutsche Kandidaten für die WM der Jungen Dressurpferde stehen fest


(Verden) Die Würfel sind gefallen: Jeweils sieben fünf und sechs Jahre alte Dressurpferde sind in Warendorf nach zwei Sichtungen für die WM der Jungen Dressurpferde vom 6. bis 10. August in Verden nominiert worden. Im Rahmen des Internationalen Dressur- und Spring-Festivals in Verden ist das Championat ein herausragendes Ereignis. Das Gastgeberland Deutschland nutzt sein Kandidatenkontingent vollständig aus.

Bei den fünf Jahre alten Dressurpferden ist mit DSP Belantis auch ein Landbeschäler eines deutschen Haupt- und Landgestüts vertreten. Der Neustädter Hengst ist bei Isabell Werth zur Ausbildung und wird von Beatrice Buchwald geritten. Mit dem Hengst Daley Thompson zählt ein Sohn des Doppel-Weltmeisters Damon Hill NRW zum deutschen Aufgebot. Bei den sechsjährigen fallen die Namen zweier Reiterinnen ins Auge. Ingrid Klimke, zweimalige Mannschafts-Olympiasisgerinin der Vielseitigkeit, sitzt im Sattel des Fidertanz-Sohns Franziskus und Charlotte Rummenigge, Tochter des FCB-Vorstandschefs Karl-Heinz Rummenigge, präsentiert stolz ihre eigene Hannoveraner Stute Loveliness bei den Weltmeisterschaften in Verden. Die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde beginnen mit den ersten Warm-Up –Runden in der WM-Arena bereits am Mittwoch, dem 6. August.

 

Die nominierten Pferde in alphabetischer Reihenfolge:

Fünfjährige Dressurpferde
Daley Thompson

Westfälischer Hengst v. Damon Hill - Lauries Crusador xx (Züchter: Christian Becks, Reiterin: Claudia Rüscher)
DSP Belantis

Deutsches Sportpferd, Hengst v. Bennetton Dream - Expo’se (Züchter: Stiftung BHLG, Reiterin: Beatrice Buchwald)
Escolar

Westfälischer Hengst v. Estobar NRW - Fürst Piccolo (Züchterin: Sabine Ludwichowski, Reiter: Hubertus Schmidt)
Fairplay H

Württemberger Wallach v. Fürst Hohenstein - Disco Tänzer (Züchter: Werner Häfner, Reiterin: Ines Knoll)
Ferdinand BB

Hannoveraner Hengst v. Florencio I - Lanciano (Züchter: Bernhard Sieverding, Reiterin: Jessica von Bredow-Werndl)
Samoura M

Westfälische Stute v. San Amour - Ferragamo (Züchter: Heinrich Mussmann, Reiterin: Ann-Christin Wienkamp)
Stanford

Rheinländer Hengst v. Sir Donnerhall I - Diamond Hit (Züchter: ZG Anton und Uwe Mengelaers, Reiterin: Dorothee Schneider)
Reserve 1: Soiree d’Amour OLD

Oldenburger Stute v. San Amour - Latimer (Züchterin: Maren Bergen, Reiterin: Kira Wulferding
Reserve 2: Cindy OLD

Oldenburger Stute v. Sir Donnerhall I - Fürst Heinrich (Züchter: Paul Wendeln, Reiter: Hermann Gerdes)
Reserve 3: Bodyguard

Hannoveraner Hengst v. Burlington - Pik L (Züchter: ZG Frieling, Reiterin: Jana Freund)

Sechsjährige Dressurpferde
Cassiopaya

Rheinländer Stute v. Cassini Boy Junior – Lanciano (Züchter: ZG Matthias und Sohn Büns, Reiterin: Jana Freund)
Den Haag

Westfälischer Hengst v. Diamond Hit - Florestan I (Züchter: Dieter Kellermann, Reiterin: Beatrice Buchwald)
Donna Rica

Hannoveraner Stute v. Don Frederico – Weltmeyer (Züchter: Günther Heller, Reiterin: Nicole Kirschnick)
For Comtess Royal NG

Westfälische Stute v. Florenciano - Show Star (Züchter: Herbert Laumann, Reiterin: Stefanie Wolf)
Franziskus

Hannoveraner Hengst v. Fidertanz - Alabaster (Züchterin: Elisabeth Albers, Reiterin: Ingrid Klimke)
Loveliness

Hannoveraner Stute v. Lord Loxley I – Latimer (Züchter: Herbert Kruse, Reiterin: Charlotte Rummenigge)
QC Flamboyant OLD

Oldenburger Wallach v. Fidertanz - De Niro (Züchter: Werner Meyer, Reiterin: Marita Pundsack)
Reserve 1: Sir Heinrich OLD

Oldenburger Hengst v. Sir Donnerhall I - Fürst Heinrich (Züchter: Paul Wendeln, Reiterin: Anja Wilimzig)
Reserve 2: Sir Ricco

Hannoveraner Hengst v. Sir Donnerhall I - Riccione (Züchter: Gestüt Lewitz, Reiterin: Ann-Christin Wienkamp
Reserve 3: Steppo

Westfälischer Hengst v. Spielberg - Hohenstein (Züchter: Georg Peinemann, Reiterin: Annemarie Finger)

Karten für das Top-Turnier…
…sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Unter der Hotline-Nr. (01806) 999 00 00 (Ticketmaster) von Montag bis Freitag zwischen 09.00 und 22.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 09.00 bis 20.00 Uhr.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

 

 

facebook