News aus der Zucht

Der Belgische Zuchtverband (BWP) erkennt 30 Hengste an

 

Am letzten Wochenende (23.03.) stand in Belgien die alljährliche Hengstkörung an. 28 spring- und zwei dressurbetonte Hengste erhielten das Urteil 'Goedgekeurd' und sind daher ab sofort für die Zucht in Belgien anerkannt.

 

Mit Klick aufs Bild geht es zur Übersicht aller gekörten Hengste. © BWP

 

Körungssieger wurde der dreijährige Manchester van't Paradijs. Er stammt wie drei weitere frischgekörte Hengste von Elvis Ter Putte ab, mütterlicherseits fließt das Blut von Kashmir van Schuttershof in seinen Adern. Reservesieger wurde Matisse de Mariposa (Diamant de Semilly x Stakkato).

 

Alle gekörten Hengste im Überblick gibt es hier »

 

Quelle: BWP

 

facebook